Herzlich willkommen

in der Kunststiftung Hohenkarpfen!

Winterpause

8. November 2021 bis 9. April 2022

Wir wünschen Ihnen eine besinnliche Advents- und Weihnachtszeit 2021 und ein gutes und gesundes Neues Jahr 2022. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit Ihnen in der neuen Ausstellungssaison 2022.

Emil Wachter (1921-2012), Alb im Winter, 1990, Sammlung Kunststiftung Hohenkarpfen

Wir freuen uns, Sie wieder in der Kunststiftung Hohenkarpfen begrüßen zu dürfen. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Wer die Ausstellung besuchen möchte, muss symptomfrei sein und hat das Hygienekonzept der Kunststiftung Hohenkarpfen zu beachten und die Kontaktdatenerfassung mittels luca-App oder Formular durchzuführen. Bei Fragen erreichen Sie uns gerne unter Tel. 07424 4017 oder per E-Mail museum@kunststiftung-hohenkarpfen.de.

Alle Besucher ab 6 Jahren müssen registriert werden. Das Kunstmuseum Hohenkarpfen verwahrt die Kontaktdaten vier Wochen lang, damit ggf. eine Kontaktnachverfolgung möglich ist. Danach werden die Daten vernichtet.

Es besteht Maskenpflicht. Während Ihres Aufenthaltes im Museum ist das Tragen einer FFP2-Maske oder einer medizinischen Maske vorgeschrieben. Medizinische Masken können auch vor Ort erworben werden. Kinder unter sechs Jahren sind von der Verpflichtung zum Tragen einer Maske befreit. Darüber hinaus gelten die allgemeinen Hygienebestimmungen.

Auch das Restaurant auf dem Hofgut Hohenkarpfen ist wieder geöffnet, Montag bis Samstag 17 Uhr bis 23 Uhr, Sonntag 12 Uhr bis 22.30 Uhr . Anmeldung und Reservierung sind möglich unter Tel. 07424 9450 oder per E-Mail info@hohenkarpfen.de.

Das Café am Ziegenhof Hohenkarpfen ist Montag bis Mittwoch und Freitag bis Sonntag 14.30 Uhr bis 19.30 Uhr, Freitag und Samstag bis 20.00 Uhr geöffnet (Adresse: Hohenkarpfen 1, 78606 Seitingen-Oberflacht).