Herzlich willkommen

in der Kunststiftung Hohenkarpfen!

Auf Grund der aktuellen epidemiologischen Gefährdungslage durch das Corona-Virus entfällt die geplante Ausstellungseröffnung am Palmsonntag, dem 5. April 2020.

Durch Verordnung der Landesregierung vom 16. März 2020 bleibt das Museum der Kunststiftung Hohenkarpfen bis mindestens 19. April 2020, womöglich bis 15. Juni 2020, geschlossen.

Wir bitten um Ihr Verständnis und freuen uns, Sie bald wieder auf dem Hohenkarpfen begrüßen zu dürfen.

Christian Landenberger – Landschaftsimpressionen und Figurenkompositionen


Frühjahr 2020

Die Kunststiftung Hohenkarpfen präsentiert eine breite monographische Ausstellung über den Malers Christian Landenberger (1862—1927).

Christian Landenberger zählt zu den bedeutenden deutschen Impressionisten und gilt als Begründer der schwäbischen Freilichtmalerei. Knapp 60 Gemälde belegen die Faszination von natürlichem Licht und fein differenzierten Farbwerten. In impressionistischen Landschaften wie figürlichen Kompositionen wird Landenbergers Malerei zu einem Ereignis auf der Leinwand.